Gratinierter Ziegenkäse mit Ingwerhonig auf Sommersalat

Rezept: Sandra Haas, Kuchen

Ofen auf 220°C Umluft vorheizen.

Getrocknete Cranberries kleinschneiden.Tomate häuten und in kleine Würfel schneiden.Frischer Basilikum und Rosmarinnadeln kleinhacken. Die Cranberries,Tomate, Basilikum und Rosmarin mischen. 4TL Honig und 1TL brauner Rohrzucker dazugeben und gut verrühren. Den Ziegenkäse in eine ofenfeste Auflaufform legen und mit der Honig-Kräutermischung beträufeln. Die Feigen vierteln, in ein ofenfestes Förmchen geben und je 1Tl braunen Rohrzucker darauf verteilen. Beides bei 220°C ca. 20 Min. überbacken bis der Käse goldgelb ist. Währenddessen den Salat waschen und das Dressing anfertigen.

Dressing:

weißer Balsamicoessig, Honig und Senf mit einem Zauberstab mixen.Dann das Öl langsam unter ständigem Rühren einlaufen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Salat mit dem Dressing marinieren und auf einem Teller anrichten Gratinierten Käse mit den Feigen darauf verteilen.

Guten Appetit!