Cordon Rouge

Zubereitung:

  • Roastbeef in Steaks á 200 g schneiden.
  • Jedes Steak quer von einer Seite einschneiden aber nicht durch schneiden, so dass man es aufklappen kann.
  • Steaks auseinander geklappt mit einem Fleischklopfer gleichmäßig plattieren und mit Meersalz und Pfeffer würzen.
  • Jeweils eine Scheibe Schinken und eine Scheibe Käse darauf legen und das Fleisch zusammen klappen.
  • Dabei drauf achten, dass die Schinken - Käsefüllung komplett bedeckt ist.
  • Das Fleisch von beiden Seiten mit Meersalz und Pfeffer würzen.
  • Kräuter waschen und trocken tupfen.
  • Rapsöl in einer Pfanne erhitzen.
  • Die Steaks auf einer Seite anbraten.
  • Anschließend die Butter und die Kräuter in die Pfanne geben.
  • Wenn die Butter aufschäumt mit einem Löffel das heiße Fett einige Male über das Fleisch gießen.
  • Anschließend die Cordon Rouges auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Backofen ca. 10 Minuten bei 85 °C nachgaren.
  • Cordon Rouge sollte möglichst medium zubereitet werden.

Guten Appetit!