Käse-Wurst/Frikadelle "Feurige Ziege im Lammpelz"


Zubereitung:

Das gewolfte Lammfleisch in eine große Schüssel geben. Den Ziegenfrischkäse darüber bröseln. 3 EL Senf, die Blätter von einem Bund Thymian, eine gewürfelte Tomate, einen klein gehackten Bund Estragon, die kleingeschnittenen Oliven und den Salbei hinzugeben. Mit Salz, Pfeffer, Curry und Kreuzkümmel würzen und alles vermengen, bis es ein einheitliches Brät ergibt.

Das fertige Brät mit den Händen zu zehn Frikadellen formen. Die Frikadellen grillen oder alternativ mit etwas Öl in der Pfanne braten, bis sie gar sind. 

Alternativ kann das Brät auch in Naturdärme gefüllt werden, um Bratwürste herzustellen. Gegrillt sind sie eine besondere Spezialität.

Guten Appetit!