Spinat-Lachs-Torte

Den tiefgekühlten Spinat in einen Topf geben und auftauen lassen. Anschließend kurz dünsten. Den Lachs in Stücke schneiden. Die übrigen Zutaten miteinander vermengen und zu einer cremigen Masse verrühren. Spinat und Lachsstücke vorsichtig unterheben und kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss die Masse in eine gefettete Springform geben und 40 Minuten bei 180°C im Backofen backen.