Herzhaftes Käsegebäck

Zubereitungszeit: 30 Min.

 

Zubereitung:

 

Für den Teig alle Zutaten miteinander gut verkneten. Teig zu einer Kugel formen, in Folie wickeln und für 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.

Den gekühlten Teig ausrollen und mit Hilfe von Plätzchenformen ausstechen.
Die Plätzchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Eigelb und Milch verquirlen, die Plätzchen dsamit bestreichen und nach Geschmack mit Mohn, Sesam, Pistazien oder grobem Salt bestreuen.

Anschließend die Plätzchen bei 200 °C für ca. 15 Minuten im Backofen goldbraun backen.

Guten Appetit!