Geeiste Melonen-Gurkensuppe mit Minze, Ziegenfrischkäse und Balsamico-Creme

Melone schälen, halbieren und mit einem Esslöffel entkernen. Salatgurke waschen und mit der Schale grob würfeln. Beides zusammen in einer Rührschüssel mit einem Pürierstab fein pürieren.

Minze (gewaschen und gezupft), Olivenöl, Sojasauce und Zitronensaft dazugeben. Je nach Bedarf die Masse durch ein Sieb passieren. Mit Agaven-Sirup, Meersalz und Pfeffer aus der Mühle nach Geschmack würzen. Im Gefrierfach für 1-2 Stunden leicht anfrieren.

Vor dem Servieren die Suppe mit einem Schneebesen nochmals gut aufrühren. In kleinen Tapas-Gläschen anrichten. Ziegenfrischkäse in ca. 2 cm große Würfel schneiden und in die Suppe geben (ca. 1 Esslöffel). Mit Balsamico-Creme und Schnittlauch garnieren.

zum Video