Zwiebelsuppe

Zubereitungszeit: 25 Min.

 

Zubereitung:

  • Zwiebeln abziehen und in feine Würfel schneiden. Butter in einem Topf zerlassen und die Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze 10 Minuten dünsten, mit Weißwein ablöschen und einköcheln lassen.
  • Fond dazu gießen und Lorbeerblatt hinzufügen.
  • Thymian waschen, trockentupfen, die Blättchen abzupfen in die Suppe geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und alles 20 Minuten zugedeckt köcheln lassen.
  • Suppe in Terrinen füllen, mit jeweils zwei Scheiben Baguette belegen.
  • Geriebenen Käse mischen und über die Brotscheiben streuen und unter dem Backofengrill kurz gratinieren.

Guten Appetit!