Markus Haxter und Markus Stamos

Unsere Käseprofis geben wertvolle Tipps für leckere Rezeptideen und Käseplatten mit dem besonderen Geschmackserlebnis.

Zwei Männer präsentieren Käse

Markus Haxter

"Über den eigenen Tellerrand" schauen, so lautet die Devise von Markus Haxter und das tut er ausgiebig in der ganzen Welt. Markus Haxters ganze Leidenschaft gilt dem Food-Styling und der Trendentwicklung, regional wie international, sowie der Aus- und Weiterbildung von Köchen und Küchenmeister. Der Eurotoques-Ambassador leitet zahlreiche Seminare im In- und Ausland und wurde mit einer Ehrenurkunde des Bocuse d'Or ausgezeichnet. Seit 2000 ist Markus Haxter Inhaber des Unternehmens Cuisine-Concept.

Wichtige Stationen:

seit 01/2003 Cuisine Concept - Markus Haxter Berg.-Gladbach
2000 - 2004 Küchenleiter der Fachschule der Gastronomie in Köln
1999 - 2003 Beluga, Komplettcatering & Qualifizierungen von gastronomischen Fachkräften
1992 - 1995 Restaurant Dröppelminna (Inhaber) Berg.-Gladbach
1991 - 1992 Hotel Regent, Küchenchef
1988 - 1991 Hotel Hyatt Regency - Chef de partie, Souschef - Restaurant Graugans, Bankett Köln
1985 - 1988 Koch zur See
1984 - 1985 Chef de Partie/Sous-Chef Davos, Schweiz
1982 - 1984 Fachoberschule für Ernährung – Fachhochschulqualifikation, Köln
1979 - 1981 Hotel Intercontinental (Ausbildung), Köln

Markus Stamos

Immer in Sachen Milch, Käse oder Butter unterwegs. Markus Stamos ist in NRW als Fachberater für die Molkereien und deren Mitarbeiter im Dienst. Er berät, schult, informiert und prüft Qualität vor Ort und ist daher immer ganz nah am Produkt. Wenn es um Milchprodukte geht, dann macht ihm so schnell keiner etwas vor.

Wichtige Stationen:

1991 - heute Fachberater bei der Landesvereinigung der Milchwirtschaft NRW eV., Bereich Technologie / Hygiene / Qualität / Recht
1984 - 1991 Angestellter bei der Landwirtschaftskammer Rheinland, Sachbearbeiter und Ausbilder in der milchwirtschaftlichen Lehr- und Untersuchungsanstalt in Krefeld
1983 - 1982 Molkereimeister, Milchversorgung Rheinland eG, Köln