Kartoffelwaffel

Zubereitungszeit: 40 Min.

Rezept Kartoffelwaffeln

Zutaten:

4 Portionen

Waffeln
300 g Kartoffeln, gekocht und abgekühlt 
150 g weiche Butter
5 Eier
1 Tl Zucker
1 Tl Salz 
1 Prise Pfeffer
200 g Mehl
1 Pkg. Backpulver 
200 ml Milch

Frischkäse-Dip
100 g Frischkäse
100 g Joghurt
50g gehackte Kräuter, z. B. Thymian, Schnittlauch oder
Petersilie
Salz, Pfeffer

Zubereitung:

  • Die Kartoffeln für den Waffelteig am besten schon am Vortag kochen oder aber nach dem Kochen völlig erkalten lassen.
  • Die kalten Kartoffeln in Stücke schneiden und mit dem Kartoffelstampfer zerdrücken.
  • Dann alle Zutaten miteinander gut vermischen und mit dem Rührgerät zu einem Teig verrühren.
  • Waffelteig mit einem Waff eleisen nacheinander zu goldbraunen Waffeln ausbacken. Kurz zum Abkühlen auf ein Backgitter legen.
  • Für den Dip Frischkäse, Joghurt und die gehackten Kräuter zu einer glatten Creme verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Kartoffelwaffeln mit Kräuter-Frischkäse-Creme servieren und nach Wunsch mit geriebenem Käse bestreuen.

Zurück zur Übersicht

Käse-Rezepte im Video

Grillzeit

Linsen-Champignon Bowl mit Ziegenfrischkäse

In unserer Bowl trifft Käse auf Linsen und Champignons. Schau Dir das Video an und überzeuge Dich selbst!

Zum Rezept mit Video

REgionale Herstellung

Flammkuchen mit Beeren-Cashew-Pesto und Mozzarella

Wie gut Käse in Kombination mit Obst schmeckt, zeigen wir euch in unserem Video.

Zum Rezept mit Video

Tipp

Ofenkartoffel mit Rote-Beete-Tartar

Käse trifft Ofenkartoffel - was für eine leckere regionale Kombination! Im Video findet ihr das Rezept zum Nachkochen!

Zum Rezept mit Video